Hypnose in Dresden zur Stärkung Ihres Selbstbewusstseins

Gern stehe ich Ihnen mit meinem Wissen und meiner Erfahrung zur Verfügung, damit Sie wieder selbstbewusst und voller Selbstliebe durch Ihr Leben gehen können.

Hypnose Dresden Selbstbewusstsein

 123rf.de©maridav

Menschen mit einem gesunden Selbstwertgefühl lieben und akzeptieren sich mit all ihren Schwächen und Stärken.

Allgemeine Informationen zum Thema Selbstbewusstsein

Unser Selbstwertgefühl baut sich auf positiven und negativen Lebenserfahrungen auf. Bei einem gesunden Selbstbewusstsein glauben wir an unsere Fähigkeiten und Fertigkeiten. Wenn Veränderungen im Leben anstehen, gehen wir diese zuversichtlich an. Uns ist bewusst, dass auch mal etwas schief gehen kann, aber wir haben gelernt mit Fehlern und Misserfolgen umzugehen.

Um neue Wege gehen zu können, ist Selbstbewusstsein unumgänglich. Ein Mensch mit einem gesunden Selbstbewusstsein hat keine Angst, dass etwas schief gehen könnte. Er kann sich über seine Erfolge freuen und akzeptiert Misserfolge.

Der Psychologe Nathaniel Branden hat herausgefunden, dass für ein stabiles Selbstwertgefühl die folgenden Bedingungen hilfreich sind:

Wir leben achtsam und bewusst im Hier und Jetzt. Wir nehmen uns so an und akzeptieren uns so, wie wir sind. Für unser Leben und unser Wohlbefinden übernehmen wir die Verantwortung. Es ist wichtig, sich selbstsicher zu behaupten und wir leben zielgerichtet. Wesentlich ist weiterhin unsere persönliche Integrität, indem wir uns für uns und unsere Werte einsetzen.

Ein mangelndes Selbstwertgefühl kann entstehen, wenn die Betroffenen seitens der Bezugspersonen keine ausreichende Unterstützung erhalten haben. Besonders wenn die Eltern dem Kind mit mangelnder Wertschätzung oder gar Abwertung begegnen, kann dies zu gravierenden Selbstwertproblemen bei deren Kindern führen.

Bei den betroffenen Kindern entwickelt sich ein Gefühl der eigenen Inkompetenz und Minderwertigkeit. Das Kind glaubt beispielsweise, dass es nicht wertvoll und nicht liebenswert ist.

Ob ein Mensch unter Gefühlen der Unzulänglichkeit oder Minderwertigkeit leidet, wird besonders in Zeiten der Veränderung deutlich. Stehen beispielsweise Prüfungen an, führen die in der Kindheit programmierten Glaubenssätze zu Gedanken wie „Ich bekomme das sowieso nicht hin. Ich werde versagen. Alle Menschen werden sich von mir abwenden.“

Viele Personen berücksichtigen dabei nicht die Macht des Unterbewusstseins. So wie Sportler Höchstleistungen durch vorherige Visualisierung erzielen können, führen dagegen die negativen Gedanken zum Misserfolg. Bekannt ist dies unter dem Begriff „selbsterfüllende Prophezeiung“.  Tritt der vorhergesehene Misserfolg ein, dann wird das eigene Gefühl „versagt zu haben“ bestätigt. Damit steckt der Betroffene im Teufelskreis fest.

Bekommen die Betroffenen Lob und Anerkennung, können sie dies selten annehmen. Auch eigene Erfolge werden nicht wahrgenommen und wertgeschätzt. Unbewusst will sich der unter mangelndem Selbstwertgefühl Leidende damit vor weiteren Verletzungen schützen.

Die meisten Menschen wünschen sich, dass sie selbstbewusst und selbstsicher auftreten. Sie sind bereit, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen.

Hypnose zur Stärkung des Selbstbewusstseins

Meine Lieblingsfragen sind „Wie stellen Sie sich selbst als selbstbewusster Mensch vor? Woran würden Ihre Mitmenschen erkennen, dass Sie voller Selbstbewusstsein sind?

Um Ihr Selbstbewusstsein zu stärken, benötigen wir Ihre Vorstellungen, was Sie als selbstbewusster Mensch auszeichnet. Und diese Eigenschaften müssen zu Ihnen passen. Denn es nützt Ihnen nichts, wenn Sie perfekt sein wollen, aber der Preis dafür Ihre Lebensfreude ist. 

Gar nicht selten haben Menschen Ziele bei Thema Selbstbewusstsein, die bei genauer Betrachtung die Person jedoch nicht glücklich machen würden. Deshalb höre ich genau zu und hinterfrage die Wünsche. Auch wenn es zuerst als das Idealbild erscheint – nicht jede Eigenschaft passt zu jedem Menschen.

Ein introvertierter Mensch wird nie glücklich werden, wenn er stets im Mittelpunkt steht. Ein extrovertierter Mensch wird nie die unscheinbare „graue Maus“ werden.

Wichtig sind aus meiner Sicht die Stärkung des Selbstvertrauens und der Selbstakzeptanz. Dies führt wiederum zur Selbstliebe. Und wenn wir uns selbst lieben und akzeptieren so wie wir sind, haben wir ein großes Stück des Weges zu einem gesunden Selbstbewusstsein absolviert. Die Stärke des Vertrauens in die eigenen Fähigkeiten unterstützt uns bei der Bewältigung der verschiedenen Herausforderungen des Lebens. Das baut wiederum Ängste und Sorgen ab.

Mein Wunsch ist es, dass Sie zuversichtlich in die Zukunft gehen. Wir aktivieren und stärken Ihre inneren Ressourcen. So lernen Sie Möglichkeiten kennen, mit zukünftige Herausforderungen des Lebens zu meistern und gestärkt daraus hervor zu gehen.

Lassen Sie uns die Macht Ihres Unterbewusstseins nutzen, um Ihre Vorstellungen umzusetzen. Welche Ziele wollen Sie gern erreichen? Was bedeutet Selbstbewusstsein für Sie? Wer oder wie möchten Sie sein? Sobald wir Ihre Vorstellungen visualisieren können, wird Ihr Unterbewusstsein bereits mit der Realisierung beginnen. Denn das Unterbewusstsein unterscheidet nur ganz gering, zwischen dem was wir uns vorstellen und dem was real ist.  

Suggestive Hypnose kann bei der Stärkung des Selbstbewusstseins helfen. Schadende Glaubenssätze wie beispielsweise „Ich bin ein Versager.“ können durch hilfreichere Denkmuster ersetzt werden. Diese stärkenden Suggestionen können im Unterbewusstsein verankert werden. Kommen Sie wieder in eine Situation, in der Sie früher mit einem Misserfolg gerechnet hätten, können jetzt stattdessen die hilfreichen Suggestionen aus dem Unterbewusstsein auftauchen.

Ein hypnotischer Trick

Im Vorgespräch besprechen wir Ihre persönlichen Ziele. Wir erarbeiten, welche negativen Glaubenssätze Sie mit neuen Suggestionen ersetzen wollen. Ihr innerer Kritiker hat damit die hilfreicheren Denkmuster schon einmal im Wachbewusstsein gehört. Wenn Ihr innerer Kritiker die Suggestionen dann während der Hypnose wieder hört, kommen ihm die Worte bekannt vor. Und was bekannt ist, lässt der Kritiker ins Unterbewusstsein.

Im Unterschied zur suggestiven Hypnose decken wir mit der regressiven Hypnose die Ursachen Ihres geringen Selbstwertgefühls auf. Wir werden in Ihrer Lebenszeit zurückgehen und herausfinden, wie es zu den heutigen Problemen beim Selbstbewusstsein gekommen ist.

Wir können die damalige Situation nicht ändern. Jedoch hatten Sie zur damaligen Zeit ganz andere Ressourcen als Ihnen heute zur Verfügung stehen.

Möglicherweise waren Sie noch ein Kind und ohnmächtig gegenüber Ihren Eltern oder der Umwelt. Dies führte dann zu Hilflosigkeit, Einsamkeit und dem Gefühl nicht liebenswert zu sein.

Heute sind Sie erwachsen. Wenn Sie in schwierige Situationen kommen, können Sie die in Ihrem Leben erworbenen Fähigkeiten und Fertigkeiten nutzen. Das kann heilsam sein.

Britta freut sich auf den Abend mit Tom

Britta* stand in ihrer Küche und summte beim Zwiebelschneiden vergnügt ein Lied. Sie hatte Tom zum Abendessen eingeladen und freute sich auf ihn. Britta lächelte: „Wenn Tom wüsste…“. Tagelang hatte Britta überlegt, was sie für dieses Date kochen könnte. Heute war sie extra noch beim Friseur und sie hatte sich neue Dessous gekauft. Es sollte ein schöner Abend werden und da musste einfach alles perfekt sein.

Als das Telefon klingelte, unterbrach sie ihre Arbeit. Es war Tom, der anrief. Erst lächelte sie noch, bis ihr jedes Lächeln im Gesicht erstarb. Tom sagte zu ihr „Hey Britta, das wird heute nichts. Ich gehe mit meinen Kumpels zum Fußball. Sei nicht traurig. Ich melde mich.“ Und dann legte Tom auf. Britta stand wie erstarrt da und die Gedanken kreisten: „Bin ich denn so gar nicht liebenswert? Was habe ich wieder falsch gemacht? Warum macht er das mit mir?“.

Britta war gleichzeitig verzweifelt, wütend, zornig und traurig. Es war nicht das erste Mal, dass sie von den Männern versetzt wurde. Bereits seit frühester Kindheit hatte sie den Eindruck, nicht liebenswert zu sein. Die Schüler in der Schule waren genauso bösartig zu ihr, wie ihre Eltern. Das führte dazu, dass Britta ihr gesamtes Leben lang an sich und der Welt zweifelte. In solchen Momenten war sie voller Selbsthass.

An diesem Tag erkannte Britta, das es so nicht weitergehen konnte. Britta beschloss, sich Hilfe zu holen.

Britta holt sich Hilfe und Unterstützung

Britta kommt seit ein paar Monaten regelmäßig zu mir in die Beratung. Wir hatten über die Grundbausteine des Selbstwertgefühls und über frühere Verletzungen gesprochen. Neben den Themen „Meine Ressourcen und meine Bedürfnisse“ sprachen wir auch über „Ängste und Erwartungen“.

Ich konnte zusehen, wie Britta immer mehr an positiver Ausstrahlung gewann. Aber ich spürte auch, dass irgendwo in ihr noch ein tiefer Schmerz steckte. Und so war es. Während einer Sitzung erzählte mir Britta, dass sich schon viel in ihrem Leben geändert hat. Sie sagte: „Aber irgendwie schaffe ich es noch nicht, an mich zu glauben. Irgendetwas im Unterbewusstsein hindert mich, ganz ich selbst zu sein und mir zu vertrauen“. Ich schlug Britta die Bearbeitung des Problems mit der regressiven Hypnose vor.

Zum vereinbarten Termin führte ich Britta zuerst in die Trance und eine glückliche Situation. Im nächsten Schritt galt es, die Ursache für das mangelnde Selbstbewusstsein ausfindig zu machen und aufzulösen. Wir gingen immer weiter im Leben von Britta zurück. Bei jedem gefundenen Erlebnis erkundigte ich mich bei Britta, ob dies die erste schmerzliche Situation war, in der ihr Selbstbewusstsein zerbrach.

Nach einiger Zeit fanden wir das auslösende Ereignis. Britta sah vor ihrem inneren Auge, wie sie im Kindergarten stand und ein Lied vorsingen sollte. Sie schämte sich und alle Kinder lachten sie aus. Britta fühlte sich allein und schutzlos. Niemand gab Britta Wärme und Geborgenheit.

Verletzungen können das Selbstbewusstsein zerstören

Dieses Erlebnis hatte sich tief im Unterbewusstsein von Britta eingebrannt. Die schmerzhaften Erlebnisse mit den Eltern und später in der Schule bekräftigten das Denkmuster „Ich bin nicht liebenswert.“ Wir korrigierten diesen Glaubenssatz und sprachen nach der Hypnose über Brittas Erlebnisse. Sie schilderte mir, dass sie alles noch einmal vor ihrem inneren Auge erlebt hat.

Durch die spezielle Technik der regressiven Hypnose kann Britta heute anders mit dem Erlebten umgehen. Sie ist heute erwachsen und nicht mehr hilflos anderen Menschen ausgeliefert. Bereits dieses Wissen kann zur Stärkung des Selbstbewusstseins beitragen.

* Alle Angaben komplett anonym und nicht auf andere Fälle übertragbar.

Mein Angebot: Hypnose in Dresden zur Stärkung des Selbstbewusstseins

Jeder Mensch ist einzigartig und auf seine Weise liebenswert. Es gibt niemanden auf dieser Welt, der genauso ist wie Sie. Wir sind geprägt durch unsere Erfahrungen im Leben. Das macht uns besonders und zu dem Menschen, der wir geworden sind. Unsere Stärken und Schwächen machen uns liebenswert.

Jedoch haben viele Menschen in Ihrem Leben seelische Verletzungen erlitten. Diese Verletzungen verhindern heute ein glückliches und selbstbewusstes Leben. Mit Hilfe der regressiven Hypnose können wir die Wurzel der Verletzungen aufdecken und mit der Heilung beginnen.

Vergebung um Ihrer selbst Willen

Wenn es einen Menschen gab, der Ihnen diese Verletzungen zugefügt hat, ist es weiterhin notwendig diesem Menschen zu vergeben. Erst wenn Sie tief in Ihrem Inneren diesem Menschen verzeihen, können Sie wirklich zur Ruhe kommen.

Mit regressiver Hypnose können wir die Ursache des mangelnden Selbstwertgefühls ausfindig machen und damit die Heilung und Stärkung Ihres Selbstbewusstseins aktivieren.

Selbstvertrauen gewinnt man dadurch, dass man genau das tut, wovor man Angst hat, und auf diese Weise eine Reihe von erfolgreichen Erfahrungen sammelt.

Dale Carnegie

Wenn Sie Interesse und weitere Fragen zu meinem Angebot „Hypnose bei geringem Selbstwertgefühl“ haben, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.


Die Inhalte des Beitrages sind urheberrechtlich durch die Hypnosepraxis Dresden von Kathrin Nake geschützt. Letzter Zugriff auf die angegebenen Quellen: 08.09.2019.


Stärkung des Selbstbewusstseins mit Hypnose in Dresden –
Gern bin ich mit meinem Wissen sowie meiner Erfahrung für Sie da!

Zurück nach oben

Kommentare sind geschlossen.