Hypnose bei Sexualstörungen

Hypnose bei Sexualstörungen

 

Hypnose bei Sexualstörungen - Sexualtherapie

Sexuelle Zufriedenheit ist für eine Partnerschaft sehr wesentlich. Bleibt einer der Partner auf längere Zeit sexuell unbefriedigt, wird sich dies auf anderen Ebenen der Partnerschaft auswirken.

Hintergründe für Sexualstörungen

Vorausgesetzt das die körperlichen Voraussetzungen für eine erfüllte Sexualität gegeben sind, gibt es vielfältige Gründe, dass einer der Partner kein sexuelles Interesse hat. Beispielsweise wenn dieser unter beruflichen und/oder sexuellem Leistungsdruck und Stress steht.  Weiterhin können Medikamente und andere Erkrankungen zur Minderung des sexuellen Interesses führen.

Zudem kann das mangelnde Begehren auch auf Partnerschaftsproblemen basieren. Denn nicht ohne Grund sagte Nietzsche: „Sexualität ist die Fortsetzung eines Gesprächs mit anderen Mitteln.“. Ergänzend seien mangelndes Selbstwertgefühl und frühere traumatische Erlebnisse als Auslöser für sexuelle Probleme erwähnt.

Hypnotherapie

Wie kann die Hypnotherapie zur Verbesserung Ihres Sexuallebens beitragen? In der Beratung werden wir uns Ihre Lebensumstände näher ansehen. Welche Faktoren sind für Ihre befriedigende Sexualität hinderlich? Mit anderen Worten wir beleuchten Ihre Lebensumstände und Ihre Partnerschaft von verschiedenen Seiten. Aufbauend auf diesen Erkenntnissen können wir die nächsten Schritte besprechen.

Stellt sich bei unserem Gespräch heraus, dass die Verursachung aus Ihrem Inneren kommt, weil Sie zu sehr gestresst sind oder sich selbst unter zu starken Leistungsdruck setzen, bietet sich eine Hypnose als Ergänzung an. Mit der Hypnose ist es möglich, dass Sie sich entspannen und damit auch aus der ängstlichen Erwartung lösen, dass es wieder nicht klappen wird. Weiterhin kann Ihr Selbstwertgefühl gesteigert werden und auch Gelassenheit kann Thema in der Suggestion sein.

Bei Partnerschaftsproblemen stehe ich Ihnen gern auch als kompetente Paartherapeutin zur Verfügung.

Kontakt

Wenn Sie Interesse und weitere Fragen zu meinem Angebot „Hypnose bei Sexualstörungen“ haben, freue ich mich auf Ihren Anruf.

Für Fragen und Informationen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung!

Meine Kontaktdaten finden Sie auf der Seite Person / Kontakt / Kosten.

Die Inhalte geben die Meinung und Auffassung der Autorin (Kathrin Nake) wieder und sind urheberrechtlich geschützt.

Hypnose bei Sexualstörungen –
Gern bin ich mit meinem Wissen sowie meiner Erfahrung für Sie da!

Comments are closed