Gewichtsreduktion

Gewichtsreduktion mit Hypnose und Hypnosetherapie

 

Gewichtsreduktion mit Hypnose - Hypnosetherapie

Es gibt wohl nur sehr wenige Menschen, die mit ihrem Gewicht und ihrer Figur zufrieden sind. Viele Menschen wissen, dass Übergewicht oft gesundheitliche Einschränkungen zur Folge hat. Doch was tun bei dem bestehenden Nahrungsüberangebot? Außerdem schmeckt häufig das Essen besonders gut, welches die meisten (ungesunden) Fette enthält. Das Problem mit den schlechten Kohlenhydraten und dem raffinierten Industriezucker erschwert die Gewichtsabnahme zusätzlich.

In jungen Jahren kompensiert der Körper vielmals das ungesunde Überangebot noch. Erst im Erwachsenenalter setzt der Körper das „Überflüssige“ an und die gesundheitlichen Konsequenzen folgen.

Wenn Sie mit Ihrem Gewicht unzufrieden sind, haben Sie sicherlich schon verschiedene Diäten ausprobiert. Die ein oder andere Diätform war möglicherweise sogar eine Zeit lang erfolgreich – das Ergebnis jedoch oft nicht von Dauer.

Woran liegt der mangelnde Erfolg bei der Gewichtsreduktion?

Der Sitz der Willenskraft ist im Bewusstsein. Dieses macht jedoch nur ca. 5% des menschlichen Geistes aus. Die anderen ca. 95% nimmt das Unterbewusstsein ein (für weitere Informationen siehe Startseite).

Das Unterbewusstsein ist der Sitz der Persönlichkeit, der Glaubenssätze, typischer Verhaltensweisen sowie der Gefühle und Emotionen. Diese Glaubenssätze sowie die typischen Verhaltensweisen prägen unser Essverhalten. Da wir jedoch im Wachzustand ausschließlich Zugriff auf das Bewusstsein haben, wird deutlich, warum es so schwierig ist, ohne eine Veränderung im Unterbewusstsein das Essverhalten zu steuern.

Psychotherapie

Neben dem Problem des Überangebots an (ungesunden) Nahrungsmitteln ist es wichtig, sich mit den Ursachen für das Übergewicht zu beschäftigen. Nicht selten wird Essen zum Trost und zur Ablenkung, aber auch zur Ärger- und Frustbewältigung genutzt. Um erfolgreich und dauerhaft das Gewicht zu reduzieren, ist es daher essentiell, die Gründe für das Übergewicht zu verstehen und entsprechende alternative Wege zu finden.

Hypnotherapie

Bei der Gewichtsreduktion mit Hypnose und Hypnosetherapie ist es möglich, positive Suggestionen direkt im Unterbewusstsein zu verankern. Es notwendig, dass jede Hypnose individuell erarbeitet wird, damit genau auf Ihre „Schwächen“ eingegangen werden kann. Stehen bei Ihnen die Süßigkeiten oder vielleicht die Menge des Essens im Vordergrund? Egal, was Ihr Thema ist, die Suggestion in der Hypnose kann genau darauf Bezug nehmen.

Nach einer Hypnotherapie werden Sie nicht sofort an Gewicht verlieren, aber Sie brauchen auch keine Diät zu halten. Es wird eher so sein, dass Sie seltener den Drang haben (bestimmte) Speisen zu sich zu nehmen und auch eher die Nahrungsaufnahme stoppen können. Daher ist eine langfristige Gewichtsreduktion möglich.

Wissenschaftliche Forschungsergebnisse veröffentlicht bei der Milton-Erickson Gesellschaft (MEG) Tübingen

BMI= Körpergewicht [kg]/ Quadrat der Körpergröße [m2]

Gewichtsreduktion mit Hypnose - Hypnosetherapie

Grafik 1: Stich & Mewes (2001): Gewichtsreduktion unter Hypnose und Verhaltenstherapie

MEG Tübingen: „Bezüglich der Gewichtsreduktion (Senkung des BMI) konnte ein signifikanter Effekt über die Zeit nachgewiesen werden (p=0.001). In der Hypnosegruppe sank der BMI von vor bis nach der Hypnotherapie signifikant. Danach blieb er über den weiteren Katamnesezeitraum auf niedrigem Niveau konstant.
Ein signifikanter Unterschied in der Gewichtsreduktion zwischen Hypnose- und Kontrollgruppe (VT) bestand allerdings nicht (p=0.99).“

Gewichtsreduktion mit Hypnose - Hypnosetherapie

Grafik 2: Stich & Mewes (2001): Gewichtsreduktion unter Hypnose und Verhaltenstherapie

MEG Tübingen: „Bezüglich der Gewichtsreduktion (Senkung des BMI) konnte ein signifikanter Effekt über die Zeit nachgewiesen werden (p=0.001). In der Hypnosegruppe sank der BMI von vor bis nach der Hypnotherapie signifikant. Danach blieb er über den weiteren Katamnesezeitraum auf niedrigem Niveau konstant. „Es erhöhte sich die Lebenszufriedenheit der Klienten unter Hypnose signifikant (p=0.001). Ein signifikanter Unterschied zur Kontrollgruppe (VT) war nicht gegeben. Der gleiche Effekt zeigte sich bezüglich der Selbstwirksamkeit und der Gesundheit der Klienten.“

Quelle: http://www.meg-tuebingen.de/1-hypnose-hypnoseforschung.htm (letzter Zugriff am 29.12.2016) Projektmitarbeiter: Dipl.-Psych. Claudia Amman, Dipl.-Psych. Christin Pundrich

Honorarkosten

Die Gewichtsreduktion mit Hypnose und Hypnosetherapie stellt eine besondere Form der Hypnose dar. Da die Ursachen für Übergewicht sehr vielfältig sind, sollte man von mindestens 5 Sitzungen (Besprechung der Ursachen sowie Hypnose) für einen dauerhaften Erfolg ausgehen.

Bitte sprechen Sie mich beim Erstgespräch auf einen Paketpreis an. Weiterhin können Sie die Anzahl der Sitzungen selbstverständlich selbst bestimmen. Auf meiner Seite Person/Kontakt/Kosten finden Sie eine erste Orientierung.

Wenn Sie Interesse bzw. weitere Fragen zu Hypnotherapie und Hypnose-Coaching haben, freue ich mich auf Ihren Anruf.

Praxis Kathrin Nake Dresden in 01069 Dresden, Uhlandstr. 39

Jetzt anrufen und Termin vereinbaren: Telefon Festnetz: 0351 8749 1870, Handy: 0176 5511 7213

Die Inhalte geben die Meinung und Auffassung der Autorin (Kathrin Nake) wieder und sind urheberrechtlich geschützt.

Gewichtsreduktion mit Hypnose – Hypnosetherapie – Gern bin ich mit meinem Wissen sowie meiner Erfahrung für Sie da!

Comments are closed